Samstag, 9. Januar 2016

Neuerscheinungen skoobe 1/2016

Eingestellt von Daniela Decker um 15:28 0 Kommentare
Ich bin jetzt fast schon von Anfang an Mitglied bei skoobe.
Ich habe Euch in diesem Beitrag ja schon einmal skoobe genauer vorgestellt. Ich freue mich auf jeden Donnerstag an dem die Neuerscheinungen vorgestellt werden, dieses mal wurden ganze 135 Bücher bei skoobe aufgenommen.



Auf meiner Merkliste sind folgende Bücher gelandet:


Ich Lilith von Gabriele M. Göbel

Inhalt

Der jungen Elisa ist das Leben in ihrer Provinzstadt viel zu klein und spießig. Da entdeckt sie eines Tages die geheime Geschichte von Lilith, der ersten Frau Adams, die sich ihrem Mann entzog, weil sie sich nicht unterwerfen wollte. Fortan ist Elisa auf der Suche nach Spuren von Lilith, der Nachthexe, der Dämonin und ewigen Verführerin...


Geliebter Geist von Sabine Tetzner

Inhalt

Angelas Leben besteht aus turbulentem Familienchaos. Oftmals kommen ihre eigenen Wünsche zu kurz. Als sie durch eine überraschende Erbschaft in den Besitz eines Hauses aus dem 16. Jahrhundert gelangt, ahnt sie nicht, dass sich das Haus bereits fest in den Händen Sebastians befindet. Niemand hat sie von seiner Existenz informiert. Wohlweislich nicht. Denn Sebastian ist ein Geist. Gutaussehend und lästig zugleich…


Stadt aus Trug und Schatten von Mechthild Gläser

Inhalt

Flora fällt aus allen Wolken, als sie erfährt, dass ihre Seele seit jeher ein nächtliches Doppelleben in der geheimnisvollen Stadt Eisenheim führt. Von nun an wird sie nie wieder schlafen, ohne dass ihr Bewusstsein in die farblose Welt der Schatten wandert. Als wäre das nicht unerfreulich genug, hat ihre Seele offenbar den Weißen Löwen gestohlen, einen mächtigen alchemistischen Stein, nach dem sich nicht nur die Herrscher der Schattenwelt verzehren.Bald ist Flora selbst in der realen Welt vor den Gefahren Eisenheims nicht mehr sicher und eines ist klar: Sie kann niemandem trauen, nicht einmal Marian, der plötzlich in beiden Welten auftaucht und dessen Küsse vertrauter schmecken, als ihr lieb ist.

Freitag, 8. Januar 2016

Witch Hunter von Virginia Boecker

Eingestellt von Daniela Decker um 12:17 0 Kommentare
Ich habe bereits bei einigen Buchvorstellungen das Fantasy Buch Witch Hunter von Virginia Boecker entdeckt in dem es um Hexen geht.

 Jetzt gibt es bei dtv gerade eine tolle Bloggeraktion bei der man ein Exemplar gewinnen kann.


Inhalt
Wer ist Freund? Wer ist Feind?
Als die 16-jährige Elizabeth mit einem Bündel Kräuter gefunden wird, das ihr zum Schutz dienen soll, wird sie in den Kerker geworfen und der Hexerei angeklagt. Doch wider Erwarten retten weder Caleb, ihr engster Freund und heimlicher Schwarm, noch ihr Lehrmeister Blackwell sie vor dem Scheiterhaufen. Stattdessen befreit sie in letzter Sekunde ein ganz anderer: Nicholas Perevil, der mächtigste Magier des Landes und Erzfeind aller Hexenjäger. Er lässt sie heilen und nimmt sie bei sich und den Magiern auf. Denn längst ist im Hintergrund ein Machtkampf entbrannt, und Elizabeth spielt darin eine Schlüsselrolle. Nun muss sie sich entscheiden, wo ihre Loyalitäten liegen.

Hier gibt es eine Leseprobe zu dem Buch.



Die Bloggeraktion geht noch bis zum 25.01.2016. 

Die Leseprobe hat mir total gut gefallen und mich richtig neugierig auf das Buch gemacht, ich hoffe das ich Euch schon bald eine Rezension über das Buch schreiben kann.



Freitag, 15. Mai 2015

Skoobe die Online Bibliothek ,es lohnt sich wirklich Mitglied zu werden

Eingestellt von Daniela Decker um 18:38 1 Kommentare
Ich lese mittlerweile doch immer mehr Bücher auf meinem Tablet oder auch auf meinem Handy. (Da ich das Galaxy Note 3 habe, ist das Display auch gerade groß genug um lesen zu können)
Als Ebook Reader App benutze ich Aldiko. Der liest epub, PDF und mit  Adobe DRM geschützte Bücher.

Seit längerem habe ich eine für mich ideale App entdeckt und zwar Skoobe.



Skoobe ist eine riesige Online Bibliothek mit einer Buchauswahl aus über 110000 Büchern. 
Jede Woche Donnerstags kommen 80-120 neue Bücher hinzu aus den verschiedensten Genres.

Für monatlich 9,99€ gibt es das Basic Paket, hier kann man unbegrenzt viele Bücher lesen, auf zwei Geräten z. B. Handy und Tablet und  gleichzeitig drei Bücher ausleihen. 

Für 24 Stunden kann man auch offline lesen,falls mal die Internetverbindung nicht so gut ist und könnt jedes Buch auch mehrmals ausleihen.

Unter mein Skoobe könnt Ihr Euch Merklisten anlegen, es werden Euch alle ausgeliehene Bücher angezeigt und zuletzt geöffnete Bücher.Ihr könnt Euch auch eigene Listen anlegen.



Dienstag, 4. Februar 2014

Gemeinsam Lesen #46

Eingestellt von Daniela Decker um 21:41 3 Kommentare

Ich habe auf dem Blog Asaviels Bücher Allerlei, eine tolle Aktion entdeckt, an der ich gerne teilnehmen möchte.
Auch Ihr könnt jederzeit noch teilnehmen!

Hier sind die 4 Fragen :

1.Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade das Buch Mystic City und bin bei 80% auf meinem Ebook Reader.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Ist sie nicht fantastisch?"
fragt meine Mutter.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Das Buch gefällt mir sehr gut, auch in die Protagonistin kann ich mich gut hineinsetzen und ich bin sehr gespannt wie das Buch enden wird. Und freue mich jetzt schon auf den 2 . Teil, der dieses Jahr erscheinen wird.

4. Mal etwas vom Buch weg: Hab ihr einen Lieblings-Leseort? Also wo (Bett, Couch, Badewanne, U-Bahn...) lest ihr am liebsten und warum?

Ich lese im Winter am liebsten auf meiner Couch unter einer Decke gekuschelt, mit einer Tasse Tee, oder Chai Latte, und ein paar Kekse dürfen auch nicht fehlen.
Hier kann ich mich am besten entspannen und in Ruhe lesen.
Ansonsten lese ich egal wo ich bin, ob im Bus, U Bahn überall wo ich auf was warten muss.

Eure Daniela 

Freitag, 31. Januar 2014

Lesenacht bei Kathleens Bücherwerwelt

Eingestellt von Daniela Decker um 21:03 1 Kommentare

Erst war ich mir nicht sicher, ob ich es schaffe an der heutigen Lesenacht teilzunehmen. Doch jetzt habe ich doch Zeit und Ruhe mit teilzunehmen. Es tut mir leid, dass die Formatierung so seltsam ist, aber ich poste vom Handy aus, ich ändere morgen alles vom PC aus. 

Wie eine Lesenacht funktioniert?  

  - Ihr nehmt ein Buch Eurer Wahl und lest es. :) 
- Ich werde in der Lesenacht fragen stellen, die Ihr beantworten könnt. :)
- Eine Teilnahme bei Facebook ist ebenfalls möglich: https://www.facebook.com/events/1453106131575356/ 

Was hat das mit den Fragen auf sich?
Es bietet den anderen Mitlesern einen Eindruck von Eurem Buch, das ihr lest, zu bekommen.
Außerdem sind heute einige Fragen mit dabei, die Euch als Leser ein wenig vorstellt.
-----------------------------------------------------------------------
Die Fragen beziehen sich auf:
a) Das Buch
b) Über Euch / Euer Leseverhalten

Hier geht es zur Lesenacht

Hier die Fragen:

Welches Buch liest Ihr? 
Ich lese "Die Erben von Atlantis"

Wie alt seid Ihr? 
Ich bin 36 Jahre alt. 

Auf welcher Seite/Prozentzahl seit Ihr? 
36%
Welches Genre liest Ihr gerne? 
Dysoptien, Jugendbücher, Thriller, Historische Romane


 Wie gefällt Euch euer Buch?
Bis jetzt ganz gut,bin auf jeden Fall total gespannt wie sich alles entwickelt

Donnerstag, 30. Januar 2014

Meine Neuzugänge

Eingestellt von Daniela Decker um 21:39 1 Kommentare

Leider bin ich gesundheitlich immer noch nicht ganz fit. erst machte mir der Bänderriss am rechten Daumen zu schaffen und jetzt habe ich mir noch einen Leistenbruch zugezogen.

Ich warte jetzt noch fast drei Wochen auf meinen OP-Termin und hoffe das dann endlich alles passt.

Ich möchte Euch hier die Neuzugänge kurz vorstellen, ich hoffe das die Bücher nicht ewig auf meinem SuB liegen……

Hier die Hardcover Bücher:

20140130_200943

Seelenkuss von Lynn Ravenam 9.12.13 erschienen im cbt Verlag

20140130_201021

Eiskalte Herzen, schutzlose Seelen
Prinzessin Darejan erkennt ihre Schwester nicht wieder. Die mitfühlende Königin Seloran scheint plötzlich eiskalt geworden zu sein, und den rätselhaften Gefangenen, den sie in ihrem tiefsten Kerker versteckt, behandelt sie ungewöhnlich grausam. Angeblich sei er ein Spion der Nordreiche. Doch dann entdeckt Darejan eine schreckliche Wahrheit: Der finstere Magier Ahoren hat Besitz von Königin Selorans Körper ergriffen und baut eine Armee von Schattenkriegern auf, um das Königreich zu unterwerfen. Und plötzlich ist Darejan selbst auf der Flucht, zusammen mit dem angeblichen Spion. Er gehört dem Geheimorden der DúnAnór an, die als Einzige in der Lage sind, Ahoren zu bannen. Doch der Gefangene hat sein Gedächtnis verloren. Und zudem scheint er Darejan zu hassen. Das ungleiche Paar begibt sich auf eine Suche voller tödlicher Gefahren ...

Die Feuerkrone von Rae Carson,erschienen am 27.01.2014

20140130_125643

 

Eine Heldin wie Prinzessin Elisa gibt es nur alle hundert Jahre
Elisa ist die Trägerin des Feuersteins und dazu auserwählt, Heldentaten zu vollbringen. Und sie hat ihre Aufgabe erfüllt – zumindest glaubt sie das. Doch im Verborgenen rüsten sich ihre Feinde zum Gegenangriff, und sie sind gefährlicher als je zuvor. Als Elisa begreift, dass ihr Abenteuer noch nicht vorüber ist, ist es fast schon zu spät…
Elisa, die Trägerin des Feuersteins, ist eine Heldin: Sie hat die gefährliche Magier-Armee der Inviernos besiegt, ihr Volk vor dem Untergang bewahrt und den Thron von Joya d’Arena bestiegen. Doch ans Königinsein muss Elisa sich erst noch gewöhnen, denn so ein riesiges Wüstenreich zu regieren, ist auch für eine Auserwählte alles andere als einfach. Gott sei Dank weicht ihr ihre alte Weggefährtin Ximena nicht von der Seite – ebenso wenig wie Hector, der Mann, für den Elisa so viel mehr empfindet als Freundschaft. Doch Elisa ahnt nicht, dass ihre Aufgabe als Trägerin des Feuersteins noch lange nicht erfüllt ist, denn an den Grenzen ihres Reiches versammeln sich die Inviernos erneut. Als deren Macht sogar Elisas eigenen Hofstaat erreicht, braucht die tapfere, junge Königin all ihren Mut, ihre Klugheit und ihre Entschlossenheit, um sich ihren Feinden entgegenzustellen. Doch dann gerät Hector in Gefahr, und Elisa muss sich entscheiden – zwischen ihren Untertanen und ihrer großen Liebe…

Wildwood - Das Geheimnis unter dem Wald von Colin Meloy im Heyne fliegt Verlag,erschienen am 25.11.2014

 

20140109_202737

Nach ihren Abenteuern im geheimnisvollen Wildwald kann sich die zwölfjährige Prue nur schwer wieder an den Alltag gewöhnen: Die Schule, die sie früher geliebt hat, langweilt sie plötzlich. Ständig muss sie an ihren Freund Curtis denken, der jetzt als tapferer Räuber in der Undurchdringlichen Wildnis lebt. Kein Wunder, dass Prue keinen Augenblick zögert, in das geheimnisvolle Waldreich zurückzukehren, als Curtis sie um Hilfe bittet. Denn ganz Wildwald droht für immer von der Landkarte getilgt zu werden…
Als der Winter in Portland anbricht, ist es für Prue Zeit, in den magischen Wildwald zurückzukehren. Denn merkwürdige Dinge ereignen sich diesseits und jenseits der Grenze. In dem geisterhaften Niemandsland am Rande der Stadt herrscht neuerdings ein Industrieboss, der seinen Einflussbereich auf die Undurchdringliche Wildnis ausdehnen will. Die beiden Schwestern von Prues Freund Curtis verschwinden spurlos, als sie sich auf die Suche nach ihrem Bruder machen. Prue selbst schwebt in höchster Gefahr: Ein unheimlicher Gestaltwandler scheint sie zu jagen. Gemeinsam mit Curtis dringt Prue bis in die Tiefen des Wildwalds vor, auf der Suche nach einer Antwort, wie dem Geschehen Einhalt zu gebieten ist. Ihnen bleibt nur wenig Zeit.

Die Landkarte der Zeit von Félix J. Palma im rororo Verlag erschienen am 01.12.2011

20140108_161407

Eine Reise durch die Jahrhunderte. Eine Liebe ohne Grenzen. Eine Geschichte voller Wunder. London, 1896: Die Vergangenheit ändern, die Zukunft sehen – alles scheint möglich durch Expeditionen in die vierte Dimension. Andrew, ein wohlhabender Fabrikantensohn, reist in der Zeit zurück, um seine große Liebe vor Jack the Ripper zu retten. Claire, frustriert vom viktorianischen London, flieht dagegen in die Zukunft – und verliebt sich dort. Inspektor Garrett jagt einen Mörder, der mit Waffen tötet, die noch gar nicht erfunden wurden. Alle Fäden der Geschichte laufen zusammen bei einem dämonischen Bibliothekar. Denn nur er kennt das Geheimnis der Landkarte der Zeit ..

Die Neuzugänge als Ebook stelle ich Euch extra vor.

Leseblume2

Freitag, 27. Dezember 2013

Lesenacht ist eröffnet bei Girl with the Books

Eingestellt von Daniela Decker um 21:11 2 Kommentare
So endlich schaffe ich es doch mal an einer Lesenacht länger teilzunehmen, ohne viel zu früh einzuschlafen :) 

Wer noch dazu kommen möchte, kann dies gerne tun.

1.Aufgabe~19:00 Uhr
Mit welchem Buch startest Du in die Lesenacht, und fängst Du es neu an, oder liest Du weiter? 
Ich lese das Buch Aura-verliebt in einen Geist von Jerry Smith-Ready weiter. Ich lese es auf dem Tablet über Skoope und bin auf Seite 316.




2 . Aufgabe~20:00 Uhr
 Wo spielt Dein Buch? 
Mein Buch spielt in Amerika. 

1.Update ich komme gut voran, werde nur kurz in die Küche gehen, da Ich vorher mir Cup Cakes mit Oreo Kekse gebacken habe und etwas Stärkung brauchen kann. 

Sie sehen zwar etwas seltsam aus, dafür schmecken sie um so besser. 

 

Leseblume´s Bücherecke Template by Ipietoon Blogger Template | Gadget Review